Die Zeit ist auf der Flucht

 

Die Zeit ist auf der Flucht.
Schnell, jag' ihr nach,
in der Minuten Sucht,
der Seele Ungemach!


Die Zeit, sie rann,
vor deinem Leben,
fing niemals an.
Wird's immer geben!


Die Zeit, sie eilt,
längst fern der Sicht,
hat nie verweilt.
Du kriegst sie nicht!


Die Zeit wird rennen,
nach deiner Jagd,
Du wirst erkennen,
Hast falsch gewagt!


Hast nie zu steh'n versucht.
Immer wird’s so sein.
Die Zeit ist auf der Flucht.
Wer fängt sie ein?